Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Blick zurück nach vorn

Heute ist der 80ste Geburtstag von H.J. Psotta. Aus diesem Anlaß ein fotografischer Rückblick auf die Ausstellung in Braunschweig. Und als Blick nach vorn:

Donnerstag, 16. November 2017, 19:30 Uhr
„Jetzt ist die Zukunft von gestern“ (#13)
Dachgeschoss FHXB Museum
Adalbertstr. 95A, 10999 Berlin

Arndt Beck: „Helmut J. Psotta – ein Grenzgänger“

Am 9. November 2017 hätte der Künstler Helmut J. Psotta (1937–2012) seinen 80sten Geburtstag gefeiert. Trotz einer bewegten Biografie, die ihn unter anderem schon in frühen Jahren nach Südamerika führte, blieb er Zeit seines Lebens ein weitgehend Unbekannter. Mit der Künstlergruppe „Grupo Chaclacayo“ kam er 1989 erstmals nach Kreuzberg, als er mit ihr die legendäre „Todesbilder“-Ausstellung im Künstlerhaus Bethanien bestritt. Von 1999 bis etwa 2007 erarbeitete er (gemeinsam mit Arndt Beck) den Berliner Fotoessay „Autopsie 2000 – Stillstand der Geschichte“ und lebte bis zu seinem Ende in einer kleinen Wohnung am Görlitzer Park. Wir erinnern an einen großen Künstler, den es erst noch zu entdecken gilt.
Moderation: Erik Steffen

Blick zurück nach vorn weiterlesen

HJP: Über den Rhythmus

[Über den Rhythmus, komplette Dia-Reihe (150 Bilder) zum gleichnamigen Vortrag, Niederlande, ca. 1976]


HJP: Über den Rhythmus weiterlesen

23. April: Vortrag über Pablo Neruda

H.J. Psotta: Unruhe stiften - über Pablo Neruda
H.J. Psotta: Unruhe stiften – über Pablo Neruda

Achtung: Die Ausstellung “Helmut J. Psotta – RADIKALE POESIE – Frühe Arbeiten 1954-62″ ist nur noch am Donnerstag, den 23. und Freitag, den 24. April geöffnet.

Donnerstag, 23. April 2015, 19 Uhr: Über Pablo Neruda

H.J. Psotta war nicht nur Maler und Pädagoge, sondern auch ein hervorragender Vortragskünstler. 1979 sprach er Gedichte des chilenischen Nobelpreisträgers. Arndt Beck hat mit diesen Tonaufnahmen und H.J. Psottas Reflexionen zu Neruda ein dichtes Programm gestaltet.

KULTURKIRCHE Heilig Kreuz
Scharnhölzstr. 37
46236 Bottrop

Eintritt: 5/3,-€

9. April: Vortrag „Über das Unbekannte“

H.J. Psotta: Über das Unbekannte
H.J. Psotta: Über das Unbekannte

Donnerstag, 9. April 2015, 19 Uhr: Über das Unbekannte

Im Rahmen der Ausstellung “Helmut J. Psotta – RADIKALE POESIE – Frühe Arbeiten 1954-62″: ein kunsttheoretischer (und -praktischer) Diavortrag von H.J. Psotta aus dem Jahr 1976, gehalten in Groningen, wurde anhand der Tonaufnahme und des Vortragsmanuskripts originalgetreu rekonstruiert und ergänzt. Zu hören ist H.J. Psotta selbst, zu sehen sind u.a. zahlreiche seiner Studienarbeiten.

KULTURKIRCHE Heilig Kreuz
Scharnhölzstr. 37
46236 Bottrop

Eintritt: 5/3,-€

weitere Veranstaltung:

23. April, 19 Uhr: Über Pablo Neruda

Öffnungszeiten an Ostern

Da die Website der KULTURKIRCHE Heilig Kreuz leider lausig gepflegt wird (so daß man schon gar nicht auf sie verlinken möchte), hier die Öffnungszeiten der Ausstellung für Ostern:

Karfreitag: 13-19 Uhr
Karsamstag: 13-19 Uhr
Ostersonntag: 11-17 Uhr
Ostermontag: 11-17 Uhr

KULTURKIRCHE Heilig Kreuz
Scharnhölzstr. 37
46236 Bottrop

26. März: Vortrag zum Frühwerk von H.J. Psotta

Bilder zur Frühgeschichte von H.J. Psotta: Rosa Grosz, 1908, H.J. Psotta, 1953/54, Zeichnung von 1956
Bilder zur Frühgeschichte von H.J. Psotta: Rosa Grosz, 1908, H.J. Psotta, 1953/54, Zeichnung von 1956

Donnerstag, 26. März 2015, 19 Uhr: Über das Frühwerk

Wie konnte der Sohn eines Bottroper Metzgers mit nur 25 Jahren Leiter des Instituts für Liturgische Kunst in Santiago de Chile werden? Arndt Beck führt im Rahmen der Ausstellung „Helmut J. Psotta – RADIKALE POESIE – Frühe Arbeiten 1954-62“ ein in die Umstände, unter denen H.J. Psotta sich entwickelte, stellt wichtige Personen aus seinem Umfeld sowie einige entscheidende Werke H.J. Psottas vor und liest aus seinem frühen Tagebuch und weiteren Schriften.

KULTURKIRCHE Heilig Kreuz
Scharnhölzstr. 37
46236 Bottrop

Eintritt: 5/3,-€

weitere Veranstaltungen:
9. April, 19 Uhr: Über das Unbekannte
23. April, 19 Uhr: Über Pablo Neruda

Radikale Poesie in Bottrop: Bilder zur Ausstellungseröffnung

Ausstellungseröffnung: H.J. Psotta - Radikale Poesie - Frühe Arbeiten 1954-62, 14. März 2015, Bottrop
Ausstellungseröffnung: H.J. Psotta – Radikale Poesie – Frühe Arbeiten 1954-62, 14. März 2015, Bottrop

[Bilder von der Eröffnung bei derwesten.de]

HELMUT J. PSOTTA
RADIKALE POESIE

Frühe Arbeiten
1954-1962

15. März bis 24. April 2015

KULTURKIRCHE Heilig Kreuz
Scharnhölzstr. 37
46236 Bottrop

Öffnungszeiten:
Do: 15-21 Uhr
Fr/Sa: 13-19 Uhr
So: 11-17 Uhr

Veranstaltungen:
26. März
9. April
23. April
jeweils 19 Uhr.